logo Hauptwerk.nl text Hauptwerk Zurück Geschichte Bilder Spieltische Voraussetzungen Mp3-Demos

Der orgelprospekt
Historisches:

1640 Hergestellt von Levijn Eekman (1630) und Andreas de Mare (ca. 1660)

Technisches:
Winddruck: 62,4 mm
Stimmung: a' = ca. 460 Hz.
Temperierung: Modifizierte Mitteltönige Temperierung (reine Quinten b-f und E-moll-b)
Für Hauptwerkbenutzer wurde ein 25-Töniges Pedal zugefügt.
Tremulant:
Der Tremulant wurde integral aufgenommen und in einem zusetzlichen Set Samples verarbeitet. Bei Einschaltung des Tremulants wird also nach ein anderes (mit Tremulant aufgenommenes Sample) umgeschaltet. Dies in Gegensatz zu das was üblich ist in Hauptwerk. Normalerweise wird nämlich ein Sample zu Gehör gebracht, das mit eine Wellenform angesteuert wird, die von einem Tremulantsample konstruïert wurde. Das hat zur Folge, dass dieses Sampleset etwa zwei mal grösser ist wie üblich.

Die Disposition ist:
Manuaal bas: C,D,E,F,G,A - c' Manuaal discant: cis' - c''' (in Hauptwerk d''')
Roerfluit
Prestant
Octaaf
Quint
Nasard
Mixtuur
8'
4'
2'
1 1/2'
1 1/2'
II - III sterk
Roerfluit
Prestant
Octaaf
Quint
Sexqualter
Mixtuur
8'
4'
2'
1 1/2'
II sterk
II - III sterk
  Hauptwerk.nl ist eine Initiative von Sygsoft Holland. KvK 24400165. Letzte Änderung 06-01-2014